"Bad Liebenzell läuft!" am 18. April 2010

(Günter Krehl) Bei den Deutschen Halbmarathonmeisterschaften am 18. April 2010 kann jedermann ab zwölf Jahre beim Eröffnungslauf die Originalstrecke testen.

Um 9.00 Uhr ist Start in der Nähe der neuerbauten Sporthalle auf der Pforzheimer Straße. Über den Kurhausdamm wird die Regulastraße erreicht und entlang der Nagold bis zur nächsten Nagoldbrücke hinter dem Freibad gelaufen. Nach der zweiten Flussüberquerung befinden sich die Sportler wieder auf der Pforzheimer Straße, passieren den Startbereich und biegen nach 3 Kilometern auf die Zielgerade am Kurhausdamm ein. Nach dem eigenen Rennen kann man viel besser den Kampf der Asse genießen und lautstark anfeuern.

Die Veranstaltung ist als Volkslauf vom Württembergischen Leichtathletikverband genehmigt. Jeder, der die Strecke bewältigt, erhält eine Urkunde. Die Startnummer berechtigt zum ermäßigten Eintritt in das Bad Liebenzeller Thermalbad. Die Startgebühr beträgt 5 Euro. Für den Transponder muss eine Pfandgebühr von 10 Euro entrichtet werden, die bei Rückgabe des Chips vollständig zurückerstattet wird.

Die Startunterlagen können schon am Samstag von 15 bis 19 Uhr im Rathaus abgeholt werden. Nachmeldungen mit 1 Euro Zuschlag sind am Sonntag ab 7.30 Uhr möglich.

Es wäre schön, wenn die Freizeit- und Leistungsläufer des Kreises geschlossen hinter ihrem langjährigen Vorsitzenden Fritz Sander stehen würden und mit der Teilnahme an dem Eröffnungslauf beziehungsweise den Meisterschaften die Solidarität der Leichtathleten unserer Region demonstrieren würden.

Ein gutes Beispiel für ein geschlossenes Auftreten bietet das Landratsamt Calw, das beim Hesselauf am 20. März mit 48 Startern gemeldet ist. Landrat Helmut Riegger wird dabei als leuchtendes Vorbild die 10 Kilometerdistanz absolvieren, seine Stellvertreterin Dr. Claudia Stöckle walkt die halbe Strecke. Fritz Sander und Günther Henne haben die berechtigte Hoffnung, dass die bei-den prominenten Vorläufer auch Zugpferde des Eröffnungslaufes in Bad Liebenzell sein werden.

Voranmeldungen für den Eröffnungslauf nimmt Günther Henne, Weiherstraße 2, 75365 Calw bis 13. April entgegen.
Fax: 07051/937312
E-Mail: wsncalw@arcor.de


Zum Online-Meldeportal für den Eröffnungslauf gelangen Sie [hier].

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin