Risiken und Kontraindikationen beim Nordic Walking

In folgenden Fällen sollte vor Beginn / Wiederaufnahme des Nordic Walking Trainings unbedingt ein Arzt konsultiert werden:

- als Wiedereinsteiger ab dem 40. Lebensjahr

- nach längerem Krankenhausaufenthalt
- bei Herzrhythmusstörungen oder Verengung der Herzkranzgefäße (Coronarinsuffizienz)
- bei Durchblutungsstörungen in den Gliedmaßen
- bei Schmerzen in der Brust, evtl. mit Ausstrahlungen in die linke Körperregion oder begleitet von Atemnot
- bei chronischen Erkrankungen (Diabetes mellitus, Rheuma, Venenerkrankungen,...)
- bei Bluthochdruck (Hypertonie)
- bei Krampfadern und Thromboseneigung
- nach Schlaganfall oder Herzinfarkt
- bei akuten Infekten

Außerdem sollte während der Einnahme von Antibiotika kein Ausdauersport betrieben werden.

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

Spitzensportland BW

Spitzensportland Baden-Württemberg